FIT IM ALTER

"Fit im Alter" ist für ALLE, die ihre körperliche Leistungsfähigkeit beibehalten bzw. verbessern wollen. Das Programm ist nicht nur für SeniorInnen bestimmt, sondern jeder profitiert von diesem Training, da es sehr abwechslungsreich und vielseitig gestaltet ist.

Inhalte:
Funktionelles Krafttraining, Faszientraining, Balancetraining, Rumpfstabilisation, 

Gelenkmobilisation, 

Koordinationstraining, Beckenbodentraining,

Kognitives Training, Aufbautraining nach Operationen wie: Hüftgelenk, Kniegelenk, Bandscheiben.

LOCKER VOM HOCKER

Locker vom Hocker (Sesselgymnastik) bietet die Möglichkeit Sport zu betreiben, auch wenn die körperliche Leistungsfähigkeit schon etwas abgenommen hat. Das Sitzen auf einem Sessel entlastet den Körper und schont die Kräfte. 

Inhalte:

Osteoporose Training, Sturzprophylaxe, Gleichgewichts- und Reaktionstraining, 

Krafttraining, Koordinationstraining, Gelenkmobilisation,

Kognitives Training,

u.v.m.

ALZHEIMER DEMENZ TRAINING

mobilisieren - aktivieren - stärken

Menschen mit Demenz erfahren im Training ihre Fähigkeiten – und nicht ihre Defizite. Durch diese Erfolgserlebnisse soll dem Gefühl des Verlustes entgegen gewirkt werden. 

Das Training besteht aus den 5 Grundsäulen:

 

Gedächtnistraining, Körperliches Training, Training der Alltagsaktivitäten, Wahrnehmung der Sinne, Kreativtraining,

Biografiearbeit, etc.

GEDÄCHTNIS-TRAINING 50+

Mit Gedächtnistraining kann man dem Alterungsprozess des Gehirns entgegenwirken und die Gedächtnisfunktionen stärken.

 

Das Gehirn ist in diesem Sinn wie ein Muskel. Wird es nicht verwendet, so wird seine Fähigkeit geringer.

Gedächtnistraining für Senioren macht Spaß und Sinn und ist vor allem in der Gruppe eine lustige und vor allem gewinnbringende Freizeitbeschäftigung.