Alzheimer Demenz verstehen!

Aktualisiert: 22. Apr.

26. April 2022, 17.00 Uhr, 3512 Mautern, Kremser Straße 3 (Severin Stadl)

Anmeldungen unter: 0664 811 53 52

Programm:

  • Alzheimer Demenz und andere Demenzarten

  • Wie fühlt sich eine Alzheimer Erkrankung an?

  • Umgang und Kommunikation mit Betroffenen

  • Normales Vergessen oder krankhaftes Vergessen?

  • Behandlungsmethoden

  • Risikofaktoren

  • Präventionsmaßnahmen

Die Anzahl der erkrankten Personen liegt in Österreich derzeit bei rund 145.000 und der Anstieg ist nicht aufzuhalten. In den nächsten 25 Jahren wird sich die Zahl der Betroffenen in etwa verdoppeln, aufgrund der immer älter werdenden Gesellschaft (demografischer Wandel). Demenz hat es früher auch schon gegeben, nur sind die Menschen nicht so alt geworden. Sicher ist, dass jeder von uns in Zukunft direkt oder indirekt damit konfrontiert sein wird. Ein Thema das somit in der heutigen Zeit wichtiger ist denn je!